Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Funklöcher melden

100 Prozent Mobilfunkabdeckung – das ist das Ziel für den Kreis Paderborn und war am Abend Thema im Wirtschaftsausschuss. Der Kreis plant noch in diesem Jahr eine Info-Kampagne zu starten, die die Bürger ermuntern soll, eine sogenannte Funkloch-App zu nutzen. Über die App der Bundesnetzagentur erfassen die Nutzer auf bestimmten Strecken die Funkversorgung. Aus den Daten soll dann ein Mobilfunk-Masterplan für den Kreis Paderborn erstellt werden.