Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

FWG gegen Windkraft

Auch die Freie Wählergemeinschaft, kurz FWG, in Bad Lippspringe sieht den möglichen Ausbau der Windkraft vor Ort sehr kritisch. Durch die neue Rechtslage seien die Windflächen doppelt so groß, wie vorher. Die FWG befürchtet Lärmprobleme für Anwohner und sorgt sich um Bad Lippspringe als Tourismusstandort. Bislang habe man noch freien Blick auf die Egge – künftig schaue man vielleicht auf riesige Windräder. Die Kommunalpolitik habe aber nicht viel Handlungsspielraum.