Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gasleitung bei Bauarbeiten in Hövelhof beschädigt

Rund zweieinhalb Stunden lang hat es am Mittwoch wieder einen Gasalarm in Hövelhof gegeben. In der Leuschnerstraße hatten Bauarbeiter eine Gasleitung bei Bohrungen für eine Glasfaserverlegung beschädigt. Die Feuerwehr Hövelhof und die ABC-Erkunder aus Delbrück waren mit rund 55 Einsatzkräften vor Ort.

Zwei Häuser mussten evakuiert werden. Die defekte Leitung wurde abgeklemmt. Die Polizei sperrte für die Zeit der Reparaturarbeiten die Leuschnerstraße und die Dr. Sonnenschein-Straße/Ecke Brandstraße.

Erst vor gut einer Woche hatte es in Hövelhof Gasalarm gegeben.