Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gasunfall: Technischer Defekt war Schuld

Die Ursache für Gasunfall am Neujahrstag in einem Wohnhaus in Paderborn-Schloß Neuhaus ist geklärt. Es war ein technischer Defekt an der Gasheizung. Neun Menschen waren durch das Einatmen des Kohlenmonoxids verletzt worden. Der Hausbesitzer war sogar mit einem Hubschrauber in eine Klinik geflogen worden, konnte aber am nächsten Tag schon wieder entlassen werden. Auch die Verletzungen der anderen Opfer hielten sich im Nachhinein zum Glück in Grenzen.