Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Geldbuße wegen Missbrauchs

Wegen sexuellen Missbrauchs von zwei Kindern ist ein Mann aus Nieheim am Nachmittag zu einer Geldstrafe von 800 Euro verurteilt worden. Das Paderborner Landgericht urteilte nach Jugendstrafrecht, weil der Nieheimer die Taten vor 20 Jahren beging – damals war er selbst erst 15. Unter den Opfern war auch die Schwester des jetzt Verurteilten – sie war Mitte der 90er Jahre gerade einmal vier Jahre alt.