Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gerüstet für den Schnee

In der Nacht könnte es auf den Straßen im Hochstift ungemütlich werden. Teilweise muss mit 20cm Schnee und Schneeverwehungen gerechnet werden. Die Schneefälle können bis zum Vormittag dauern. Laut der Straßenmeistereien in Salzkotten und Brakel seien die Autofahrer aber meistens gut vorbereitet und vorsichtig unterwegs. Die Räum- und Streufahrzeuge fahren morgen außerdem früher los als sonst und sind teilweise schon ab 2h nachts im Einsatz. Eltern können bei solch extremen Wetterlagen selbst entscheiden, ob sie ihre Kinder zur Schule schicken oder nicht. Die Schulen müssen aber informiert werden, wenn die Kinder zuhause bleiben.