Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gesamtschule Delbrück: Vorläufige Absagen

Aufgrund der vielen Anmeldungen könnte die Gesamtschule in Delbrück im kommenden Schuljahr siebenzügig werden. Die Stadt hat einen entsprechenden Antrag bei der Bezirksregierung gestellt. Die will aber erst Mitte März darüber entscheiden. Deshalb haben 28 Schüler eine vorläufige Absage bekommen. Insgesamt wurden 190 Kinder für die 5. Klasse angemeldet.