Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gespräche zur Kaiserpfalz-Rettung?

Im Streit um die Zukunft des Paderborner Kaiserpfalz-Museums sucht das Metropolitan-Kapitel als Träger das Gespräch mit dem Landschaftsverband. Der LWL hatte angekündigt, sich aus dem Museum zurück zu ziehen. In einem Schreiben drängen die Domkapitulare auf Einhaltung der erst kürzlich bis 2015 verlängerten Verträge. In denen verpflichtet sich der Landschaftsverband zur wissenschaftlichen Betreuung des Museums. Das Metropolitankapitel hat den Kulturausschuss des LWL nach Paderborn eingeladen, um über eine Fortsetzung der Zusammenarbeit zu sprechen.