Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gestrichen: Kein Parkhaus für Paderborner Bahnhof

Am Paderborner Hauptbahnhof soll jetzt doch kein Parkhaus gebaut werden. Die CDU-FDP-Koalition im Paderborner Rat hat das am Abend beschlossen und setzt damit erste Sparpläne um. Das Parkhaus wurde auf Eis gelegt, auch weil weiter unklar sei, was auf Dauer mit dem Bahnhof passiere. Die Opposition kritisierte die Sparpläne zum Teil. Auch der Wettbewerb für die Umgestaltung des Paderborner Domplatzes wurde gestrichen.