Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gesundheitskarte für Flüchtlinge?

Für Flüchtlinge im Kreis Höxter soll es nach dem Willen der Ökumenischen Flüchtlingshilfe in Brakel einfacher werden, zum Arzt zu gehen. Der Arbeitskreis fordert alle Kommunen auf, sich intensiv mit der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte zu beschäftigen. Damit wäre es Geflüchteten möglich einen Arzt zu besuchen, ohne vorher einen Behandlungsschein beim Sozialamt holen zu müssen.