Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gewerkschaft fordert mehr Weiterbildungen

Die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten fordert eine Qualifizierungsoffensive für die Kreise Paderborn und Höxter. Laut Statistik haben nur knapp 20 Prozent der Beschäftigen im Jahr 2015 an Weiterbildungen teilgenommen. Das sind rund 40.000 Arbeitnehmer. Die Gewerkschaft will sich für ein Recht auf Weiterbildung einsetzen. Dadurch ließen sich Bildungsprogramme besser in den Berufsalltag integrieren. Auch ungelernte Kräfte sollen so mit ins Boot geholt werden.