Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Glückwunsch: 25 Jahre Gesamtschule Elsen

Vor 25 Jahren wurde noch an ihrem Modell gezweifelt. Heute feiert die Gesamtschule aus Paderborn-Elsen ihr Jubiläum. In einem großen Festakt wird auf das Vierteljahrhundert zurückgeblickt.
Sie ist die erste Gesamtschule, die im Hochstift gegründet wurde und deshalb hat sie auch Vorbildcharakter. Ziel bei einer Gesamtschule ist das längere gemeinsame Lernen. Die Schüler werden nicht schon früh in Haupt-, Realschule oder Gymnasium getrennt. Von der Idee waren vor 25 Jahren nicht alle in Paderborn überzeugt. Gründerin und immer noch Schulleiterin Annegret Greipel-Bickel musste sich am Anfang gegen viele Gegner wehren. Mit 180 Mädchen und Jungen ging die Schule damals an den Start. Heute sind 1.300 Schüler und 120 Lehrer bei der Feier dabei - unter ihnen auch einstige Kritiker.