Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Goeken gegen B83-Sperrung

Wenn es nach dem heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Matthias Goeken geht, wird es keine Sperrung der B83 bei Polle geben. Ob er das durchsetzen kann, zeigt sich vielleicht schon morgen. Dann soll es ein Treffen zwischen Politikern aus dem Kreis Höxter und dem Umwelt- und Verkehrsministerium Niedersachsen geben. Teil nehmen neben Goeken unter anderem auch Höxters Landrat Friedhelm Spieker. Die Strecke soll wohl mindestens drei Jahre dicht gemacht werden, weil Teile der angrenzenden Felsen bröckeln.