Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Großbaustelle Bahnhofstraße im Zeitplan

Neue Taxistellplätze, neue Rad- und Fußwege, eine zentraler Busbahnhof und ein komplett saniertes Kanalsystem – der erste Bauabschnitt an der Paderborner Bahnhofstraße ist fast fertig. Rund 8000 Quadratmeter wurden umgebaut – weitere 16.000 Quadratmeter folgen. Das Ende der Großbaustelle auf Paderborns wichtigster Einfallstraße ist erst für April 2011 vorgesehen, die Kosten für den Umbau des Bahnhofsumfelds belaufen sich auf vier Millionen Euro. Bisher laufen die Arbeiten wie am Schnürchen, sagt der städtische Bauleiter Reinhard Bodezu Radio Hochstift: