Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Große Baumaßnahmen in Delbrück

In Delbrück beginnt bald wieder die Zeit der Baustellenschilder und Bagger. Nach dem Ausbau der Himmelreichallee geht es in diesem Jahr so richtig los mit umfangreichen Baumaßnahmen. Nächste Woche gehts schon los: Am Rathaus in Delbrück werden 36 neue Parkplätze geschaffen. Spätestens im April beginnt dann die größte Straßenbaumaßnahme des Jahres. Für rund 1,3 Millionen Euro werden die Boker Straße und ein Teilabschnitt der B64 neu gebaut. Vorsichtshalber hat die Stadt schon eine Baupause für den Katharinenmarkt im September eingeplant. An der Boker Straße und im Himmelreich werden Häuser abgerissen, um Platz für neue Investoren zu schaffen. Die neue Gesamtschule braucht eine Mensa. Und dann stehen in Delbrück und den Ortsteilen auch noch diverse Baumaßnahmen in Kitas sowie an Straßen und Brücken an.