Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Grüne kämpfen weiter gegen Pipeline

Die Grünen im Kreis Höxter wollen den Widerstand gegen die Verschmutzung der Weser erhöhen. Sie fordern den Kreis zu einem Schreiben an die hessische Landesregierung auf. Darin soll deutlich gemacht werden, dass die Bürger im Kreis Höxter die geplante Pipeline für Kaliabfälle der Firma K + S an die Oberweser nicht akzeptieren. Über den Antrag der Grünen soll in vier Wochen der Kreistag abstimmen.