Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gülleunfall in Godelheim

Ein Gülleunfall in Höxter-Godelheim hat am Nachmittag lange Staus auf der B 64 / 83 verursacht. Nach Polizeiangaben flossen aus dem Güllebehälter eines Landwirtes rund 1500 Liter auf die Bundesstraße. Schuld war vermutlich ein defektes Einfüllventil. Weil die Fahrbahn sehr rutschig wurde, sperrte die Polizei die Ortsdurchfahrt Godelheim für mehr als zwei Stunden. Nach Auskunft des Kreises Höxter flossen rund 1000 Liter Gülle in die Kanalisation. Allerdings rechnet die untere Wasserbehörde nicht mit Umweltschäden, weil das Klärwerk die Menge verkraften könne.