Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gut besuchte EWW-Challenge

Der Franzose Simon Delestre hat beim Paderborner Reitturnier die wichtigste Prüfung gewonnen. Er holte sich am Nachmittag den großen Preis der Eon Westfalen Weser Challenge. Rund 18 000 Besucher kamen an den vier Turniertagen auf den Paderborner Schützenplatz. Das waren nach Angaben der Veranstalters so viele wie noch nie. Weil sich der bisherige Hauptsponsor Eon Westfalen Weser schrittweise zurückzieht, ist die Zukunft des Turniers noch offen. Die Gespräche laufen.