Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gutachter soll tödlichen Unfall untersuchen

Die Staatsanwaltschaft hat nach dem tödlichen Unfall in Paderborn-Benhausen einen Gutachter eingeschaltet. Er soll die Ursache und den Ablauf des Zusammenstoßes gestern Abend untersuchen. Ein 32-jähriger Bad Lippspringer wurde so schwer verletzt, dass er in der Nacht in einem Krankenhaus in Münster starb. Ein Auto war gegen eine Böschung und zurück auf die Straße geschleudert. Dort traf der Wagen mit voller Wucht das Dach des Autos, in dem der 32-Jährige saß.