Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gute Nachrichten von Ventilatoren Reitz

Nach zwei eher durchwachsenen Jahren zieht die Auftragslage beim Ventilatoren-Produzenten Reitz in Höxter-Albaxen seit einem Vierteljahr wieder an. Das Unternehmen verzeichnete vor allem wegen der Wirtschaftskrise Umsatzeinbußen. 2009 gab es Kurzarbeit, im vergangenen Jahr wurden Zeitarbeiter nicht weiter beschäftigt, bei der Stammbelegschaft 20 Arbeitsplätze abgebaut. Geschäftsführer Ulrich Breder mit den Aussichten fürs laufende Jahr: