Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Haft für Diebstahlserie

Das Amtsgericht Warburg hat einen offenbar notorischen Dieb verurteilt. Der Mann aus Borgentreich erhielt für 13 Diebstähle innerhalb von wenigen Wochen zwei Jahre Haft. Er sitzt schon seit Februar wegen Diebstahls und Körperverletzung im Gefängnis. Der 29-jährige legte vor Gericht ein Geständnis ab und klaute vor allem, um seine Drogensucht zu finanzieren. Meistens hatte er laut NW die Spendendosen an Kassen gestohlen, einmal ließ er drei Handys und einen Laptop aus einem Fachgeschäft mitgehen.