Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Haftstrafe für versuchte Vergewaltigung

Im Fall einer versuchten Vergewaltigung in Paderborn ist der Täter zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Er war stark betrunken, als er vor einem halben Jahr nachts an einer Tiefgarage über eine junge Frau herfiel. Die 19-Jährige war auch betrunken und kann sich an die Tat nicht erinnern. Mehrere Zeugen hatten den Täter aber überwältigt und sagten vor Gericht gegen den 47-Jährigen aus.