Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Handwerker gegen Dieselverbot

Die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe lehnt eine Sperrung der Innenstädte für Dieselfahrzeuge ab. Ein Fahrverbot ist aus ihrer Sicht keine Lösung, um die Luftqualität zu verbessern. Darüberhinaus drohe ein Versorgungsproblem, weil die Handwerker ihre Diesel-Transporter stehen lassen müssten. Das Umrüsten auf E-Fahrzeuge sei kurzfristig nicht umsetzbar und außerdem teuer. Die Kreishandwerkerschaft spricht sich zum Beispiel für Carsharing-Modelle im Lieferverkehr aus.