Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Handwerker verärgert über Azubi-Regelung

Viele Handwerker im Hochstift liegen aktuell mit ihrer Handwerkskammer Bielefeld im Clinch. Es geht um eine neue Richtlinie, die regelt, dass Betriebe mit weniger als drei Fachkräften nur noch einen Lehrling einstellen dürfen. Das sorgt bei vielen  Handwerkern für Kopfschütteln. Ihre Vertretung – die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe – nennt die Regelung  „Schwachsinn“. Sie verhindere das Einstellen von Azubis.