Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hannelore Kraft auf Wahlkampftour

Knapp vier Wochen vor der Landtagswahl ist NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft heute stundenlang im Hochstift unterwegs. Aktuell besucht sie das Höxteraner Unternehmen Arntz Optibelt – am Mittag war sie schon in Paderborn. In der größten Stadt im Hochstift besuchte Kraft das IT-Unternehmen Connext. Satte zwei Stunden ließ sie sich erklären, wie die Firma mit Softwarelösungen für die Gesundheitsbranche erfolgreich ist. Aktuell baut das Unternehmen direkt neben dem Hauptsitz ein zusätzliches Gebäude mit über 10.000 Quadratmetern – Connext investiert rund 20 Millionen Euro – bis Ende 2018 soll alles fertig sein. Kraft lobte bei ihrem Besuch immer wieder das Hochstift und die Region. Sie sei echter Fan – deshalb ist sie innerhalb von acht Tagen mit Bad Lippspringe, Borchen, Paderborn und Höxter in gleich vier Hochstift-Städten unterwegs.