Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hausbrand in Borchen-Dörenhagen

In einem Zweifamilienhaus in Borchen-Dörenhagen ist es am Samstag Abend zu einer kleinen Explosion gekommen. Die Heizungsanlage im Keller fing nach einem lauten Knall Feuer. Die Bewohner der Hauses konnten sich ins Freie retten - eine Person erlitt allerdings eine Rauchvergiftung. Der Sachschaden soll auch durch die Ausbreitung des schwarzen Rauchs bei etwa 20.000 Euro liegen.