Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hedera und Bux "kreuz und quer"

Der Schloßpark in Paderborn-Schloß Neuhaus wird am nächsten Wochenende wieder voll. Zu den Gartentagen „Hedera und Bux“ erwarten die Organsiatoren am 17. Und 18. Juni bis zu 12.000 Besucher.

Zwei Tage lang verteilen sich bis zu 160 Aussteller rund ums Schloß. Das Motto „Kreuz und Quer“ werden die Besucher erkennen: es gibt Klanginstallationen im Schloß, Aktionskünstler mit riesigen Mikadostäben und neue Hüte werden mit altem Dekomaterial verschönert.
Dazu finden sich tausend Ideen für Haus, Garten und Balkon. Und es gibt ein neues Angebot für Familien: Schüler vom Neuhäuser Gymnasium veranstalten eine Kinderrallye und betreuen die Kurzen. Außerdem werden Holzhäuschen versteigert. Künstler aus dem Hochstift haben sie umgestaltet und der Erlös geht komplett an den Kinderhospizdienst Paderborn-Höxter. Alle Infos zu „Hedera und Bux“ in Paderborn-Schloß Neuhaus finden Sie hier.