Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Henglarn: 115-Tonnen-Transformatoren aufgestellt

Der heimische Stromnetzbetreiber Westfalen Weser Netz investiert kräftig in das Umspannwerk in Lichtenau-Henglarn. Dort sind jetzt zwei 115-Tonnen-schwere Transformatoren aufgestellt worden. Sie waren nächtelang unterwegs von Regensburg nach Henglarn, weil die Schwertransporte viele Brücken nicht passieren durften. Das Umspannwerk ist damit eines der größten in Ostwestfalen - es wird ab Oktober den Windstrom einspeisen. Die Kosten liegen bei über vier Millionen Euro.