Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Herrmann weiter im Bundestag

Jürgen Hermann wird den Wahlkreis Höxter/Lippe II weiter im Bundestag vertreten: Der gelernte Polizist aus Brakel-Istrup verlor leicht – mit 46, 1 Prozent der Erststimmen blieb er gut drei Prozent unter seinem letzten Wahlergebnis. Die CDU habe viele Wähler an die FDP verloren, so der 46jährige. Im Kreis Höxter kamen die Freien Demokraten auf 14,8 Prozent der Zweitstimmen. Die SPD im Kreis Höxter verlor zwar, konnte sich aber mit 29 Prozent der Zweitstimmen noch gegen den katastrophalen Bundestrend stemmen. Herrmann zeigte sich im Gespräch mit Radio Hochstift trotz des leichten Verlusts zufrieden: