Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hertie in Höxter weicht Neubau

Das ist eine gute Nachricht für Höxter: Die Düsseldorfer Immobilien-Gesellschaft ITG will das ehemalige Hertie-Gebäude abreißen und dort ein neues, noch größeres Kaufhaus errichten. Ähnlich wie früher bei Hertie sollen dort Kleidung, Schreibwaren, Spielsachen und Multimedia-Artikel verkauft werden. Wenn alles glatt läuft, wäre im nächsten Spätsommer Baustart und ein Jahr später die Eröffnung. Als Nebeneffekt könnte es jetzt auch endlich mit der Marktplatz-Sanierung vorangehen. Da haben die Hertiehaus-Eigentümer nämlich ein Wörtchen mitzureden – mit den Noch-Eigentümern Dawnay Day kamen keine Gespräche zu Stande.