Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Herzrhythmus auf dem Smartphone

In Paderborn ist erstmals einem Herzpatienten ein Ereignis-Rekorder implantiert worden. Das streichholzgroße Gerät zeichnet den Herzrhythmus auf und überträgt die Daten an eine Handy-App. So hat der behandelnde Arzt den Zustand seines Patienten immer im Blick und kann entsprechend reagieren. Diese Operation in der Kardiologie des St. Vincenz-Krankenhaus war nicht nur die erste in Paderborn, sondern auch eine der ersten in OWL.