Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hochstift Arbeitsmarkt gegen den Trend

Der Arbeitsmarkt im Hochstift ist in diesem Monat im Gegensatz zum bundesweiten Trend so richtig in Schwung gekommen. Die Zahl der Arbeitslosen sank um über sechs Prozent auf gut 13.200. Das liegt vor allem daran, dass viele betriebliche und schulische Ausbildungsgänge starteten. Negativ-Tendenzen können die Experten der Paderborner Arbeitsagentur zurzeit nicht erkennen – sie gehen auch längerfristig von einer robusten Marktlage aus. Die Arbeitslosenquote im Hochstift liegt zurzeit bei 5,7 Prozent.