Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hochstift-Gastronomen setzen auf Online-Spendenaktionen

Immer mehr Gastronomen aus dem Hochstift versuchen sich über Online-Spendenaktionen vor der Pleite im Zuge der Corona-Krise zu retten. Mit teils flehenden Worten richten sich die Restaurant-, Café- und Kneipenbesitzer an die Bevölkerung.

Spitzenreiter unter den eingesammelten Spenden ist aktuell wohl das mexikanische Restaurant El Chingon aus Paderborn, das bis zum Mittag schon etwa 6.000 Euro gesammelt hat.

Eine ähnliche Summe wurde für das Paderborner Café Koberstein gespendet. Noch im dreistelligen Bereich, aber wohl trotzdem erfolgreich, verlaufen die Online-Sammelaktionen für das Café Röhren und die Kneipe tuba in Paderborn, sowie das Restaurant Gut Redingerhof in Bad Lippspringe.

Alle Spendenaktionen laufen über die Seite gofundme.com