Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hochstift-Wald geht's gut

Das Hochstift trotzt dem Landestrend - der Waldzustandsbericht 2010 zeigt: landesweit ging es vor allem den Eichen schlecht - nur bei uns nicht. Es gab kaum Probleme mit Pilzen oder Insekten. Der Orkan Sturm Kyrill hat im Nachhinein auch positive Auswirkungen gehabt –Auf vielen vom Wind umgeworfenen Wald-Flächen sind Samen alter Sorten ausgekeimt und haben für mehr Artenvielfalt gesorgt. Der Chef des Regionalforstamtes im Hochstift – Ernst Heinrich Uber zur Gesamtlage des Waldes: