Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hochwasserlage entspannt sich weiter

Die Hochwasserlage im Hochstift hat sich am Wochenende weiter entspannt. Im Kreis Paderborn fielen die Pegel von Alme, Ellerbach und Altenau deutlich. In Delbrück-Bentfeld liegt die Lippe seit 18 Uhr gestern Abend wieder unter der zweiten Warnstufe. An der Weser in Höxter blieb die befürchtete Hochwaser-Welle aus. Der Pegel pendelte um die 6-Meter-Marke und liegt aktuell ebenfalls bei 5,99 Metern. Am Freitag noch waren die Experten davon ausgegangen, dass es wegen Schmelzwassers aus Thüringen zu einer Hochwasser-Welle und einem 30 Zentimeter höheren Pegel kommen könnte.