Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höhere Eintrittspreise auf Schloß Corvey?

Rund sechs Wochen vor dem Jahresende ist noch völlig unklar, wie es künftig in Sachen Kultur auf Schloß Corvey bei Höxter weitergeht. Es gibt derzeit von der herzoglichen Verwaltung keinerlei Informationen über künftige Veranstaltungen und Öffnungszeiten. Stattdessen machen Gerüchte über höhere Eintrittspreise die Runde. Sie besagen, dass die Besucher künftig neun statt wie bisher sechs Euro Eintritt zahlen sollen. Die herzogliche Verwaltung will sich zu den Gerüchten nicht äußern, kündigt aber Infos für den Jahresbeginn an. Derzeit ist auch noch die Frage, ob der Herzog als Ersatz für den Kreis und die Stadt Höxter künftig neue Geldgeber für den Kulturkreis gewinnen kann. Die Stadt und der Kreis steigen zum Jahresende als Gesellschafter aus. Hochkarätige Veranstaltungen sind fast immer ein Zuschussgeschäft und so ist das Schloß Corvey bei Höxter auf Unterstützung angewiesen. Veranstaltungsreihen wie die Musikwochen hatten oft einen Vorlauf von mehr als einem Jahr. Es dürfte also schwierig werden, etwas ähnliches kurzfristig zu organisieren.