Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hövelhofer bei Snooker-WM

Bei der Snooker-U21-Weltmeisterschaft ab Samstag in China ruhen die deutschen Hoffnungen auf einem Hövelhofer. Jan Eisenstein ist der einzige Deutsche unter den 66 Teilnehmern. Es ist der erste internationale Auftritt überhaupt für den 19-Jährigen, der in der Bundesliga für Dortmund spielt. Zum Snooker kam Eisenstein vor sechs Jahren eher per Zufall. Beim Fernsehen wurde er auf die Randsportart aufmerksam, die die anspruchsvollere Variante von Billard ist.