Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxter: Anzeige wegen Freibad-Aktion?

Die Aktion von Ratsmitgliedern der Bürger für Höxter am Freibad hat möglicherweise rechtliche Konsequenzen. Höxters Bürgermeister Fischer prüft einen Strafantrag gegen die Gruppe, die über den Zaun des Bads gestiegen ist und fotografiert  hat. Am Freibad waren Dienstagabend Rohre ausgetauscht worden – als Vorarbeit für einen Experten, der dort nach einem Leck suchen soll. Die Gruppe der BfH glaubte dagegen, dass die Stadt Höxter etwas vertuschen wollte. Das Freibad ist wegen eines unklaren Wasserverlustes zurzeit stillgelegt.