Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxter: Kritik an Windkraftplan

Die Höxteraner CDU kritisiert die Windkraftplanungen der Stadt. Demnach müssen Windräder mindestens 700 Meter vom Ortsrand entfernt stehen. Das ist den Christdemokraten zu wenig - sie fordern einen größeren Abstand. Kritik muss auch SPD-Bürgermeister Alexander Fischer persönlich einstecken. Der hat sich laut CDU noch nicht zu dem Thema geäußert. Das wäre aber ein wichtiges Signal für die Höxteraner Bürger, besonders in den betroffenen Ortschaften Bosseborn, Ovenhausen und Fürstenau, so die CDU.