Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxter: Radfahrer angefahren und geflüchtet

In Höxter hat ein Autofahrer einen Radfahrer angefahren und danach Fahrerflucht begangen. Zu dem Unfall kam es am Samstag auf der Weserstraße, als der 66-jährige Unfallverursacher mit seinem Auto das Rad eines 85-Jährigen überholen wollte. Das Opfer stürzte auf die Fahrbahn und wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Den flüchtigen Autofahrer konnte die Polizei wenig später ermitteln. Er ist seinen Führerschein los und hat jetzt ein Strafverfahren am Hals.