Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxter: Westfalen Weser Netz baut Millionen-Gebäude

Der Energieversorger Westfalen Weser Netz baut sich eine neue Adresse in Höxter: An der Corveyer Allee soll bis Jahresende für eine Million Euro ein Verwaltungsgebäude entstehen. Der sogenannte Netzpunkt soll Anlaufstelle für Bauämter, Privatkunden und Installateure sein. Anders als zu E.ON-Zeiten geht Westfalen Weser Netz als kommunales Unternehmen bewusst wieder mehr in die Region.

Paragon in Delbrück will offenbar Werk in Neu-Ulm schließen
Der Delbrücker Automobil-Zulieferer Paragon will offenbar sein Werk in Neu-Ulm schließen. Das berichtet die Augsburger Allgemeine Zeitung. Die 50 Mitarbeiter an dem Standort sollen bereits ihre...
Scheune in Brakel geht in Flammen auf
In Brakel-Riesel ist in der Nacht eine Scheune in Flammen aufgegangen. Seit drei Uhr ist die Feuerwehr mit fast 90 Kräften dort im Einsatz. In der Scheune lagerten einige Maschinen – aber auch Stroh....
Seniorenresidenz Hövelhof: Ex-Mitarbeiter kritisieren Geschäftsführung
Gut acht Monate nach der Eröffnung der Seniorenresidenz in Hövelhof erheben mehrere gekündigte Mitarbeiter schwere Vorwürfe. Insbesondere die Geschäftsführung des Trägers steht dabei in der Kritik. In...
22-jähriger Motorradfahrer stirbt in Bad Wünnenberg-Fürstenberg
Bei einem Unfall zwischen Bad Wünnenberg-Fürstenberg und Essentho ist ein 22-Jähriger am Freitag gestorben. Das hat die Polizei jetzt mitgeteilt. Der junge Mann hatte auf regennasser Straße die...
Feuer in Borgentreich-Borgholz: 20.000 Euro Schaden
20.000 Euro Schaden, ein verletzter Feuerwehrmann und eine mehrstündige Sperrung der B241: Das ist die bittere Bilanz eines Feuers am frühen Sonntagmorgen in Borgentreich-Borgholz. Der Brand war in...
Herbstlibori, Performance und Käsemarkt Nieheim abgesagt
Auf drei weitere Großveranstaltungen im Hochstift müssen wir dieses Jahr verzichten. Wegen der Corona-Pandemie fallen Herbstlibori und die Künstlermesse Performance in Paderborn und der Nieheimer...