Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxteraner Bäder-Gutachten überrascht

Ist die Höxteraner Bürgerinitiative „Rettet unsere Bäder“ beim Unterschriften-Sammeln von ganz falschen Voraussetzungen ausgegangen? Diese Frage stellt sich, nachdem ein Düsseldorfer Büro am Abend ein Gutachten mit überraschenden Erkenntnissen vorgestellt hat. Danach wäre der Neubau eines Kombibades nicht teurer als die Sanierung der bestehenden Bäder – beides würde rund 10 Millionen Euro verschlingen. Wegen der niedrigeren Folgekosten empfiehlt das Büro einen Neubau. Radio Hochstift hat sich anschließend unter den fast 500 Besuchern umgehört: