Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxteraner Freibad öffnet die Türen

Ab dem Vormittag ist das Höxteraner Freibad heute wieder für alle Schwimmfans geöffnet. Die Besucher können sich unter anderem auf einen neuen Fünf Meter-Turm und eine große Rutsche freuen. Die heutige Wiedereröffnung ist das Ergebnis von jahrelangen Sanierungsarbeiten.

Zuletzt konnte man im Sommer 2015 im Höxteraner Freibad schwimmen gehen. Die Wiedereröffnung war dann für den Sommer 2018 geplant. Dass dieser Termin aber immer wieder verschoben werden musste, lag unter anderem an der Insolvenz einer beteiligten Baufirma und an schlechten Wetterbedingungen.

Auch jetzt ist das Freibad noch nicht ganz fertig: In der nächsten Zeit soll noch ein Spielbereich entstehen und der ausgelegte Rollrasen um das Becken darf auch noch nicht betreten werden. Weil die Saison jetzt aber nur sehr kurz ausfällt, gibt es heute und in den nächsten Wochen freien Eintritt für alle.