Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxteraner Schützen organisieren DKMS-Aktion

Ungewöhnliche Hilfsaktion: Die Höxteraner Schützengilde will einem leukämiekranken Kameraden helfen. Deshalb hat sie für nächste Woche im Berufskolleg eine Typisierung für den 65-jährigen Dieter Sacher organisiert. Mitmachen kann jeder gesunde Bürger zwischen 18 und 55 Jahren. Die Typisierung ist für die Teilnehmer kostenlos. Um die Aktion zu finanzieren, sind aber Spenden willkommen. Die Bankverbindung für die Höxteraner DKMS-Aktion: Überweisungen auf das Konto der Dresdner Bank, Konto-Nummer 0218318301, Bankleitzahl 480 800 20. Die Typisierung läuft am 23. und 24. April jeweils von 9 bis 17.30 Uhr im Berufskolleg.