Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxteraner Soldaten weiter im Ausland

Das Jahr 2014 wird für die Bundeswehr in Höxter wieder von Auslandseinsätzen geprägt sein. Das wurde beim Neujahrsempfang in der General-Weber-Kaserne deutlich. Etwa 100 Soldaten werden insgesamt ihre Garnison verlassen. Eine Gruppe ist bereits im Kosovo angekommen, eine zweite in der Türkei. Ende Januar geht es für ein weiteres Kontingent nach Afghanistan. Bis 2016 ist der Standort Höxter für Auslandseinsätze verplant.