Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxters Marktplatz jetzt ohne Kastanie

Der Marktplatz in Höxter verändert sein Aussehen. Im Rahmen der Umbauarbeiten wurde gestern der erste Baum gefällt - eine rund 140 Jahre alte Kastanie. Auch zwei weitere Bäume in einem Hochbeet auf dem Marktplatz sollen noch verschwinden, die Arbeiten gehen heute weiter. Gegen die Fällung der Baume hatten etliche Bürger protestiert - allerdings zeigte sich gestern, dass die Kastanie zum Teil verfault und der Baum stellenweise hohl gewesen ist.