Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hüttenbrand in Warburg

Die Feuerwehr Warburg ist am frühen Morgen zu einer Schrebergartenanlage ausgerückt. Auf dem Gelände brannten gegen halb vier heute früh zwei Gartenhütten ab. Die Besatzung eines Rettungswagens bemerkte das Feuer, das zunächst in einer Hütte ausgebrochen war. Von dort sprang der Brand auf das Nachbargrundstück über. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar, der Schaden blieb mit etwa 1000 Euro relativ gering.