Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hund beißt Mädchen

Zwischen Höxter und Boffzen ist am Abend ein Mädchen von einem Hund gebissen worden. Der nicht angeleinte Mischling sprang die 16-jährige plötzlich auf dem Weserradweg an - der Hund biss der Jugendlichen in den Oberschenkel. Der Besitzer schimpfte mit dem Tier, ging dann aber in Richtung Höxter weiter, ohne seine Personalien anzugeben. Die blutende Wunde der 16-jährigen musste versorgt werden. Der Hundebesitzer ist etwa 50 Jahre alt, hat kurze Haare und eine stabile Figur.