Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hund legt Altenbekener Bahnhof lahm

Ein Husky hat am frühen Abend in Altenbeken den Bahnverkehr lahm gelegt. Der herumstreunende Hund lief über die Gleise und wollte wohl in Richtung Rehbergtunnel. Deshalb wurden Züge am Knotenpunkt abgesagt und die Feuerwehr rückte an. 40 Minuten lang hielt der flinke Vierbeiner die Kräfte auf Trab. Erst dann gelang es ihnen, den Husky einzufangen.  Das Tier war dem Besitzer entlaufen.