Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

HX: In die WBK wird investiert

Radio Hochstift exklusiv:
Der Asklepios Konzern investiert wieder kräftig in die Höxteraner Weserbergland-Klinik. Ab Mitte nächsten Jahres soll der Mitteltrakt der Reha-Einrichtung für bis zu 10 Millionen Euro saniert und ausgebaut werden. Die Bauarbeiten könnten bis zu drei Jahre lang dauern. Die WBK hat mit ihren rund 200 Mitarbeitern im vergangenen Jahr erstmals seit langem wieder schwarze Zahlen geschrieben. Heute feiert sie ihr 60-jähriges Bestehen.